Stiftungsrat2021-01-30T12:46:48+00:00

Stiftungsrat

Sébastien Joliat, Präsident

Nach seinem Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft an der Universität Genf kam Sébastien Joliat 1997 zu Ernst & Young SA (Genf) in den Bereich der Bankenrevision. Seit 2003 ist er als Finanzdirektor in Bankinstituten tätig. Derzeit ist er CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der Hyposwiss Private Bank Genève SA, der er seit 2011 angehört. Während seiner gesamten Karriere hat Sébastien Joliat immer mit humanitären Vereinigungen zusammengearbeitet. Sébastien ist seit der Gründung von CANSEARCH im Jahr 2011 bei CANSEARCH aktiv.
Guerric Canonica

Guerric Canonica ist Rechtsanwalt in Genf und Absolvent des Institut d'Etudes Immobilières (IEI). Er ist seit 2006 bei der Kanzlei Canonica, Valticos, De Preux & Associés tätig, zunächst als Associate und seit dem 1. Januar 2010 als Partner.
Guerrics anwaltliche Haupttätigkeit liegt auf dem Gebiet des allgemeinen Straf- und Wirtschaftsrechts sowie des Privatrechts. Er ist dabei vor allem in der Wirtschafts-, Vermögens- und Erbschaftsberatung tätig und befasst sich sehr oft mit der Wiedererlangung von Vermögenswerten in der Schweiz und im Ausland, insbesondere im Auftrag ausländischer staatlicher Unternehmen, die Opfer von Wirtschaftskriminalität geworden sind. Er ist auch im Immobilienrecht (Mietrecht, Baurecht und Raumplanungsrecht) tätig. Darüber hinaus ist er Mitglied in mehreren Verwaltungsräten von schweizerischen und ausländischen Unternehmen sowie von gemeinnützigen Institutionen, die insbesondere in Genf tätig sind.
Patricia Hubscher Eichenberger

Patricia Hubscher Eichenberger ist verheiratet und hat drei Kinder. Sie ist seit 1999 stellvertretende Leiterin des Private Banking bei Pictet & Cie, nachdem sie ihre Karriere bei der Credit Suisse in Zürich und London begonnen hatte. Seit 2014 ist sie Präsidentin des Verwaltungsrats einer gemeinnützigen Stiftung, die mit dem protestantischen Erbe verbunden ist, und sitzt seit 2015 auch im Verwaltungsrat der Caran d'Ache SA. Patricia hat einen Abschluss der HEC Lausanne und absolviert ihre Ausbildung zur Direktorin an der Swiss Board School.
Phil Lenz

Phil Lenz wurde im Oktober 2007 rekrutiert, um eine Präsenz in der Schweiz aufzubauen und um eine neue Treuhandgesellschaft für die Butterfield Group zu gründen. Vor dieser Position war Herr Lenz Chief Administrative Officer der Abteilung für globale Vermögensstrukturierung bei Barclays Wealth und direkt an der strategischen Planung, den Akquisitionen und der Verwaltung großer und komplexer Trust-Strukturen beteiligt. In den letzten 20 Jahren hatte er eine Reihe weiterer Positionen in der Finanzindustrie, vor allem im Firmen- und Privatkundengeschäfte. Herr Lenz verfügt über einen BSc in Mathematik vom Imperial College (London) und wurde 2001 als Treuhänder und Nachfolgetreuhänder qualifiziert. Er ist ein Mitglied der Society of Trust and Estate Practitioners (STEP) und wurde regelmäßig in Publikationen wie Who's Who Legal, ePrivateclient und Citywealth zitiert.
Maurice Machenbaum

Maurice Machenbaum, Mitbegründer und Partner von WISE Philanthropy Advisors, ist ein Expert für Projektmanagement und soziale Entwicklung. Während seiner Karriere hat er an zahlreichen Projekten auf allen Kontinenten mitgearbeitet und war im Vorstand der Mouvement Mondial Scout und von Médecins du Monde Suisse tätig. Er ist auch Mitbegründer und aktuelles Vorstandsmitglied der Swiss Philanthropy Foundation.

Gründer und Direktor

Prof. Marc Ansari

Marc Ansari ist seit mehr als 15 Jahren im medizinischen Bereich tätig, insbesondere in der pädiatrische Onkologie, Hämatologie und Genetik. Im Jahr 2011 gründete er die CANSEARCH-Stiftung und die Forschungsplattform an der Universität Genf. Seit dem 1. Januar 2013 ist er Leiter der pädiatrische Onkologie und Hämatologie Einheit des HUG. Im November 2015 wurde er zum Professor an der Medizinischen Fakultät Genf ernannt, und dann, in 2017 zum assoziierten Professor.